The Talos Principle: Road to Gehenna – Erweiterung erscheint im Juli

Mehr Denksport: Die Road to Gehenna Erweiterung ab 23. Juli bei Steam für PC, Mac und Linux erhältlich

The Talos Principle: Road to Gehenna

Die unabhängigen Entwickler von Croteam und das Spielelabel Devolver Digital haben heute den Veröffentlichungstermin von The Talos Principle: Road to Gehenna bekanntgegeben – die Erweiterung für den beliebten und mehrfach ausgezeichneten First-Person-Puzzler The Talos Principle erscheint am 23. Juli 2015 bei Steam für PC, Mac und Linux.

The Talos Principle: Road to Gehenna
besteht aus insgesamt vier Episoden, die erfahrene Spieler vor eine neue Herausforderung stellen – denn in dieser Erweiterung des Originalspiels werden die Hirnwindungen wieder besonders gefordert. Die Spieler werden in der Simulation von Uriel, dem Messenger von Elohim, an einen bis dato unbekannten Platz geschickt. Die Aufgabe lautet, die gefangenen Seelen in dieser bizarr-schauerlichen Umgebung zu befreien.

Die The Talos Principle-Autoren Tom Jubert und Jonas Kyratzes wollen mit dieser Erweiterung des Erfolgstitels eine komplett neue Seite von Elohims Welt zeigen und führen die Spieler nach Gehenna, wo es neue Figuren in einer neuen Gesellschaft mit ihrer eigenen Geschichte und Philosophie zu entdecken gibt.

The Talos Principle ist bei Steam und für Android erhältlich, eine Umsetzung für PlayStation 4 folgt im Laufe des Jahres.

James_Pinarrow
Betreiber von Pinarrow.TV. Arbeitet seit 2008 als selbstständiger Journalist und Blogger, bevor er sich 2011 dazu entschied aufgrund seiner Erfahrungen als Grafik- & Webdesigner ein eigenes Online-Magazin (ursprünglich unter dem Titel "Gam3-News") zu gründen. Seit dem versorgt der leidenschaftliche Videospieler und Filmliebhaber die Community ohne finanzielle Interessen mit den aktuellsten News und Kritiken im Bereich Games, Kino, Serien sowie DVD & Bluray Releases.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht weitergegeben.Erforderliche Felder sind markiert *

*


Du solltest diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>